Heft 34: grexit, brexit, x-it?

lp21_34: grexit,brexit, x-it?quartalslüge Das Brexit-Ja ist unsozial. „Die EU baut das soziale & wirtschaftliche Gefälle ab“ kolumne winfried wolf Schwierige Demokratie. Oder: Schäuble will Troika in Paris sehen welt & wirtschaft Helmut Weiss · Der Sturz der PT-Regierung in Brasilien Thomas Fruth · Venezuela am Rand des Abgrunds: Der Fluch des Extraktivismus Türkei: Dschihadismus, Kriegstreiberei & Repression. Interview mit Ali Ergin Demirhan · Sebastian Gerhardt · Zinspolitik von Fed, EZB und Bank of England soziales & gegenwehr Sebastian Gerhardt · Wohnungspolitik als Wahlkampfvehikel in Berlin · Interview mit Stephan Gummert & Carsten Becker von ver.di Charité, Berlin lexikon Georg Fülberth · Querfront feminismus & ökonomie Elisabeth von Dücker · Frauen in der Fischindustrie in Hamburg lunart Frauen & Fischindustrie, Hildegund Schuster & Cecilia Herrero Gisela Notz · Anti-feministische Wirtschaftspolitik der „neuen Rechten“ Therese Wüthrich · Frauen in Syrien spezial > brexit & eu-krise Costas Lapavitsas · Warum Brexit? · Nicht die erste EU-Ablehnung & nicht die letzte. Interview mit Dave Nellist, linker Brexit-Befürworter Christian Bunke · Die soziale Lage arbeitender Menschen in Großbritannien · Frankreichs Kapitaleliten wechselten im 2. Weltkrieg vom deutschen zum US-Schutzherrn. Interview mit der französischen Historikerin Annie Lacroix-Riz · Bernard Schmid · Klassenkampf in Frankreich Thomas Kuczynski · Lenins „Imperialismus“ heute quartalsmärchen des neoliberalismus Patrick Schreiner & Kai Eicker-Wolf · „Wegen drohender Soziallasten ist die wahre Staatsschuld viel höher!“ energie & umwelt Peter Clausing · Nach der Schlacht ist vor der Schlacht: Die Glyphosat-Kampagne Andreas Riekeberg · Pestizid- und Saatgut-Konzerne unter Fusionsdruck buchbesprechung Thies Gleiss · Sahra Wagenknechts Versuch, den Kapitalismus vor sich selbst zu retten der subjektive faktor Susanne Rohland · Türkei: Der Erste Mai, die Arbeiter und Geschichten der Hoffnung zeit & ort Sebastian Gerhardt · Stavanger/Norwegen: 40 MJ pro Kilo seziertisch 171 · Georg Fülberth · Optionen… Sehen Sie selbst. Am Bahnhofskiosk – oder bestellen.

Probeelesen:

Christian Bunke · Die soziale Lage arbeitender Menschen in Großbritannien

Das lunapark21-Archiv: freier Zugang und ökonomische Notwendigkeit

lunapark21 ist eine unabhängige Zeitschrift, und Unabhängigkeit hat ihren Preis: Nur die Einnahmen aus Abonnements und Verkauf ermöglichen das Erscheinen, die Bezahlung von Druckerei und Vertriebskosten, sowie zuweilen einige – geringe – Honorare. Wer für dieses Projekt als Autor/in oder Künstler/in unentgeltlich arbeitet, muß seinen/ihren Lebensunterhalt anderswo verdienen. Die Produktion einer Zeitschrift ist Arbeit. Deshalb brauchen wir mehr Abos. Das ist die eine Seite.
Auf der anderen Seite haben wir lunapark21 aus politischen Gründen erfunden. Aus diesen politischen Gründen stellen wir die Inhalte – Texte, Tabellen, Schaubilder – der lunapark-Hefte mit einer Verzögerung von einem halben Jahr hier frei zur Verfügung. Für den Anfang die Hefte 21 bis 31, weitere folgen je nach Zeit und Kraft.
Die Inhalte sind zunächst durch die Inhaltsverzeichnisse der Ausgaben, daneben durch Schlagworte und Kategorien erschlossen.
Selbstverständlich freuen wir uns über eine breite Nutzung dieses Angebots.
Wer es aber nützlich findet, der oder die sollten sich ein Abo zulegen. Dann gibt es auch die aktuellen Ausgaben pünktlich nach Haus – nicht nur mit allen Inhalten, sondern auch in der entsprechenden künstlerischen Form.

Heft 31: Willkommenskultur [robust]

lunanaprk 21 - heft 31 - willkommenskultur [robust]lunart Maria Rigoutsou • Ikonen der Krise quartalslüge Flüchtlinge: Not & edel? Push & pull! kolumne winfried wolf VW, das Kapital und der ordinäre Skandal Automobilität welt & wirtschaft Henrik Paulitz Reichtum & Fluch der Energievorkommen im östlichen Mittelmeer Nikos ChilasDie offene Wunde: Das dritte Memorandum für Griechenland Thomas Kuczynski Griechenland & die europäische Linke Sebastian Gerhardt Griechenland: Selbstverwaltete Austerität Thomas Piketty Muss man immer seine Schulden zurückzahlen? soziales & gegenwehr „Mit kühlem Kopf & heißem Herz…“ Interview mit Claus Weselsky (GDL) lunart Paola M. • Haifisch Aron Amm Black Lives Matter & der Aufstieg von Bernie Sanders feminismus & ökonomie Gunhild GutschmidtMüttererwerbstätigkeit: Zwei Schritte vor, einer zurück Therese Wüthrich20 Jahre Aktionsplattform von Beijing Gisela NotzDie (Un)vereinbarkeit von Familie & Beruf spezial >> willkommenskultur [robust] Winfried WolfFlucht & Ursachen: Struktur & Ökonomie der Massen-Migration Thomas FruthVerfahren nach der Dublin-II bzw. III-Verordnung Hannes HofbauerOrban und die Verschubmasse Flüchtling Sebastian GerhardtBalkan Transit: Fakten, Projektionen, Bewegungen Bernd KasparekLegale & sichere Fluchtwege schaffen! Antirassistische Initiative BerlinRefugees welcome? Hannes HöllerKrumpendorf (Österreich): „Welcome Everybody“ Christian SalmhoferKrumpendorfs Sommer der Menschlichkeit Thomas FruthMigration am Beispiel Mexiko – USA: Pull & Push lexikon Georg FülberthDeutsches Märchen rezension Sebastian GerhardtRalf Krämer: Politische Ökonomie der Gegenwart geschichte & ökonomie Thomas KuczynskiTreuhandgesellschaften einst und heute zeit & ort Sebastian GerhardtDer Papst, die Migration & Ellis Island lunart Manni Pink • Genboy seziertisch Georg FülberthAusterität

Heft 30: banknix – grexit

lunapark 21 - heft 30 - banknix - grexitquartalslüge „In Griechenland muss die Mehrwertsteuer vereinfacht werden“ kolumne winfried wolf: Die Demokratie der Menschen versus die Diktatur der Bankautomaten welt & wirtschaft H. Hofbauer • Baltimore 2015: Soziale Explosion nach ökonomischem Niedergang W. RügemerFreihandel & Krieg soziales & gegenwehr G. Schmidt • Kampf für menschenwürdiges Leben im Norden Mexikos H. Neuhaus •  Alstom: Warum ein Großkonzern zerschlagen wird C. Bunke •  Manchester: Bündnis von Labour & Tories zwecks Privatisierung lexikon Georg Fülberth •  Einheitsgewerkschaft feminismus & ökonomie G. Burckhardt • Edle Labels & billige Mode: Mörderisches Shoppen G. Notz •  70 Jahre Tag der Befreiung: Aufbruch der Frauen – ausgebremst zentrum & peripherie T. Wüthrich •  Mikrokredite: Geschäft mit der Armut T. Fruth • Zu den Landtags- & Kommunalwahlen in Spanien spezial Vergangenheit & zukunft von eu & eurozone W. Wolf • Bangen – unbändige Freude – und erneutes Bangen W. Wolf • Athen im Juni & Juli: Bilder – Eindrücke – Gespräche Handelsblatt & Handelsblatt-Korrespondent W. Wolf • Die Troika-Zumutung der Renten-„Reform“ debatte pro & contra eurozone C. Laskos & E. Tsakalotos • Die Mehrheitsposition von Syriza Interview mit C. Lapavitsas • Geordneter Austritt aus dem Euro S. Gerhardt • Deutscher Sonderweg zur Spitze des liberalen Imperialismus umwelt.energie.verkehr H. Paulitz • Ukraine-Krieg: Kriegstreiber Energiekonzerne? kultur A. Komlosy • Buchvorstellung: Fabian Scheidler „Das Ende der Megamaschine.“ G. Michalek • Flaschenpost – Eine Ausstellung von Joachim Römer in Bingen/Rhein geschichte & ökonomie Thomas Kuczynski •  Religionskriege? zeit & ort Sebastian Gerhardt • Die City of London: Elitäre Selbstregierung seziertisch 167 G. Fülberth •  Frühling oder Herbst?

 

Heft 29: Hellas 2015: EU-Krise & EU-Erpressung

lunapark 21 - heft 29 - we are all greecelunart Stefanos Papadatos • The End of Austerity editorial quartalslüge „Die Sparpolitik begann erste Früchte zu tragen…“ kolumne winfried wolf Erpressung pur. Griechenland, deutsche Verantwortung und der Tod eines Siemens-Ehrenmannes welt & wirtschaft Werner RügemerJean-Claude Juncker: Das hässliche Gesicht der EU Sebastian GerhardtIm Euro-Netz: Die EZB, die Finanzmärkte & Griechenland Bernard SchmidFrankreich 1: Die Wirtschaft in der Abwärtsspirale Bernard Schmid •  Frankreich 2: Banlieues – soziale, ethnische & territoriale Apartheid Bernard SchmidFrankreich 3: Konzernprofite & militärische Interventionen in Afrika Andrea KomlosyChinesischer Kapitalismus: Aufholen, übertreffen oder überwinden? soziales & gegenwehr Werner Rügemer & Winfried WolfGeheimdienstmethoden gegen die GDL Jens WernickeAlltäglicher betrieblicher Klassenkampf: Zum Buch „Die Fertigmacher“ feminismus & ökonomie Daniel BehruziErzieherinnen bereiten Streik vor Gisela NotzEs geht um Geld: Sozial- & Erziehungsberufe aufwerten Therese WüthrichZum Internationalen Frauentag Gisela NotzInternationaler Frauentag 2015 in Berlin spezial>> griechenland <–> euroland 2.0 Paul KleiserDie Mühen der Ebene: Griechenland nach dem Wahlsieg von Syriza lunart Iakovos Hatzistavrou • Bilder von einer sich verschärfenden Krise Nikos ChilasDie Kälte des Februars: Kunde eines griechischen Frühlings? Winfried WolfDas Europa der Misere & der ökonomische Erfolg deutscher Konzerne Thomas FruthSyriza in Griechenland & Podemos in SpanienPutzfrauen: Symbol des Widerstandes Karl Heinz RothVor der Wand: Die verzweifelte Lage der Syriza-Regierung lexikon Georg FülberthGlücksspiele geschichte & ökonomie Thomas KuczynskiEugen Varga: Seine Prognosen ökonomischer Entwicklung zeit & ort Sebastian GerhardtStaat & Kapital am Hafen von Piräus seziertisch 166 Georg FülberthWarten auf Podemos? buchbesprechung Paul KleiserJahrbuch des kritischen Denkens 2014 impressum / lunart portrait

Heft 28: Weltwirtschaft 2014/2015

lunapark 21 - heft 28 - weltwirtschaft 2014/2015quartalslüge „Die Forderungen der Lokführer sind unerfüllbar“ kolumne winfried wolf Öl als Waffe: Gegen Russland wird eine zweite Front errichtet welt & wirtschaft S. Gerhardt • Der Zahlenteufel: Pikettys „Kapital im 21. Jahrhundert“ – Geschichten & Probleme S. Gerhardt • Der Obama-Code? C. Sorg • Tunesien: Vertagte soziale Konflikte & die Rückkehr alter Eliten H. Hofbauer •  Vom Investitionsschutz zu TTIP – 50 Jahre Tradition · Interview mit B. Volhard (Attac) • TTIP: Frauen wissen nicht, was auf sie zukommt! T. Fruth •  Die Privatisierung der Rechtsprechung bei TTIP, CETA & Co lexikon G. Fülberth •  Arbeitsteilung soziales & gegenwehr J. Boewe • Stupid Work 2.0: Auslagerung schafft monotone Jobs · Henry Ford, das Auto und der Arbeiter A. Kobel • Arbeitskämpfe bei Amazon in Deutschland A. Kobel & W. Wolf •  Humanisierung der Arbeit bei der Bahn & die Forderungen der GDL feminismus & ökonomie T. Wüthrich • Fachkräftemangel – sollen Frauen wieder in die Bresche springen? spezial weltwirtschaft 2014/15 W. Wolf • Vermintes Gelände – Weltwirtschaft zum Jahreswechsel 2014/15China – Endlosboom?Risiken & NebenwirkungenVor & hinter den Freihandelsfestungen – Verheerende soziale Bilanz S. Gerhardt • Regieren per Krise? US-Wirtschaftspolitik nach den Wahlen H. Hofbauer • Obamacare – Der Gesundheitsmarkt boomt, die Kosten steigen der subjektive faktor H. Lorenz •  Film „Wer Rettet Wen?“ – Die 20-Euro-Premieren geschichte & ökonomie T. Kuczynski • Der „Mauerfall“ – Historisch-kritische Betrachtungen zu einer gescheiterten Revolution zeit & ort S. Gerhardt •  Autos & Kohle: In Gliwice steht mehr als ein Opelwerk seziertisch 164 G. Fülberth •  Nachgereichte Ideologie

Heft 27: WirtschaftsKRIEG

lunapark 21 - heft 27 - wirtschaftskriegquartalslüge „Wir werden Putin mit Sanktionen in die Knie zwingen“ kolumne winfried wolf Projekt Armenhaus Ukraine welt & wirtschaft Lucas ZeiseWir sollten das Finanzkapital zu einer drastischen Entwertung zwingen Christian ChristenWirtschaftssanktionen gegen Russland: Politik im BlindflugHandelsblatt warnt vor Kriegsgefahr Gerold SchmidtNAFTA & mexikanische Landwirtschaft Winfried WolfDie „Global 500“: Chinas unaufhaltsamer Sprung nach vorn Brigitte KiechleDer Konflikt im Irak: Es geht immer noch ums Öl lexikon Georg FülberthExterne Schocks, Kriege & „inner-ökonomische” Dynamik soziales & gegenwehr Daniel BehruziStreik für die 35-Stunden-Woche vor 30 Jahren: Harter Konflikt Heinz-J. Bontrup 30-Stunden-Woche fordern und umsetzen – sofort! feminismus & ökonomie Ingrid Artus & Silke RöbenackFrauen-Arbeitskämpfe: „Wir ham was zu sagen“ Antje AsmusReproduktionsmedizin als Geschäft spezial>> welternährung & agrobusiness Peter ClausingDas Gespenst „Welthunger“ Peter ClausingDas Stickstoff-Dilemma: Konventionelle Landwirtschaft = Belastung von Umwelt & Klima Irmi SalzerFür ein alternatives Agrarsystem weltweit Raj PatelDie Grüne Revolution: Lobbyarbeit, Manipulation & Statistik-Fälschung Gerold SchmidtMexikanische Energiereform: Todesstoß für kleinbäuerliche Landwirtschaft • Interview mit dem Bio-Bauern Godehart HannigBio-Landwirtschaft – Zukunft oder Irrweg? geschichte & ökonomie Thomas KuczynskiFailed states: Die Unfähigkeit des Imperialismus, von ihm angezettelte Kriege zu gewinnen der subjektive faktor Lucy RedlerSeattle: Das 15-Dollar-Ding zeit & ort Sebastian GerhardtFerguson, Missouri: Ende eines Traums buchbesprechung Sebastian GerhardtDie Diktatur des Kapitals – Souveränitätsverlust im postdemokratischen Zeitalter seziertisch 164 Georg FülberthKalte Progression

Heft 26: 100 Jahre 1. Weltkrieg – Kapitalistische Ökonomie & Kriege

lunapark 21 - heft 26 - 100 jahre 1. weltkriegquartalslüge „Die Hochrüstung von Russland und China ist bedrohlich“ kolumne winfried wolf Die Bundeswehr neu erzählen Oder: Ernst Jüngers „Krieg als Arbeit“ in postmodernem Kostüm welt & wirtschaft L. ZeiseMenschenrecht auf Zins: Deflation, Zinssenkung & Ende des Kapitalismus S. RieperDer Arbeit nach: Tunesische Arbeitsmigration Richtung Italien H. HofbauerZypern: Bevölkerung zahlt Tribut an Finanzzentren soziales & gegenwehr J. Boewe & J. SchultenBeschäftigte: Umstrukturierungsverlierer im Einzelhandel A. BankertKonflikt beim Online-Giganten Amazon D.BehruziStreik im Einzelhandel 2013: Erfolg unter schwierigen Bedingungen D. BehruziTV-Journalist Rose Undercover bei Daimler umwelt · energie · verkehr B. Knierim & W. WolfBezahlt die DB AG Fälscherwerkstätten? feminismus & ökonomie T. WüthrichFrauen & Krise I. MessingerMigration & Heiratsökonomie spezial kapitalistische ökonomie & kriege W. WolfRüstung, Krieg & Kapital: Erster Weltkrieg & Ukraine-Krise M. MassarratDollar-Imperialismus per Zauberformel: Anstelle Gold mit Öl gedeckte Weltwährung U. KohlerUS-Gefängnis-Industrie: Auslastungsgrad 95,7 Prozent S.Morales Rosas & C. A. Pérez RicartMilitarisierung in Mexiko S. GerhardtUkrainische Rüstungsindustrie & Russland-Connections G. Notz„Heimatfront“ in Weltkrieg I: Das Märchen von der friedfertigen Frau lexikon G. Fülberth1914 zeit & ort S. GerhardtDie Britische Atombasis & die schottische Unabhängigkeit seziertisch 163 G. FülberthEuropäischer Bonapartismus

Heft 25: Schwein gehabt – Profit gemacht

lunapark 21 -  heft 25 - schwein gehabt profit gemachtquartalslüge „Der Chinese isst zu viel Fleisch“ kolumne w. wolf Europa wählt – die Krise welt & wirtschaft K. H. RothKonflikte im Troika-Camp Griechenland C. SchuhlerMit oder ohne Euro-Zone T. FruthAm deutschen Wesen… Die EZB-Entscheidung des BVerfG profett P. ClausingSchwein gehabt – Profit gemachtFließbandproduktion. Oder: Das Schlachthof-Prinzip W. WolfFleischessen ist männlich K. HedtkeRezension: „Am zwölften Tag“ peripherie & zentrum M. PröbstingWerttransfer durch Migration feminismus & ökonomie E. v. DückerFrauenFreiluftGalerie Hamburg soziales & gegenwehr D. Behruzi • VW-Werk Chattanooga: US-Süden bleibt gewerkschaftsfreiDeutsche Autoindustrie im Süden der USA spezial: meer, seerecht & imperialismus Einleitung: „Only if the coast is clear“ B. IlschnerLasst es sein! Europäischer Tag der MeereAktivitäten zum European Maritime Day W. WolfSeerecht, Imperialismus & Rohstoffpolitik W. WolfÖl, Plastik & Meer P. NolanDas-Insel-Imperium Lexikon G. FülberthMerkantilismus der subjektive faktor Christoph Spehrfair oceans lunaluna B. Köhler B. Straube J. Römer P. SupplieROTRAUM Plastik ist Leben geschichte & ökonomie T. KuczynskiSchlafwandler?! Europawahlen & Erster Weltkrieg zeit & ort S. GerhardtBundesagentur für Arbeit: Die Spur des Geldes seziertisch nr. 162 G. FülberthEdathy, BKA & Aufmerksamkeits-Ökonomie

Peter Nolan Artikel Das Insel-Imperium zeigt auf, dass es in erster Linie die USA und die alten Kolonialmächte Frankreich und Großbritannien sind, die mittels einer großen Zahl von über alle Weltmeere verstreuten Inseln gigantische Meeresflächen einschließlich der dazu gehörigen Tiefseeressourcen kontrollieren. Menschen, die sich intensiver mit dem Thema beschäftigen möchten, können sich die Langfassung des Artikels hier herunterladen (Übersetzung: Bernhard Knierim).

Heft 24: Die Ökonomie Osteuropas heute

lunapark 21 - heft 24 - ökonomie osteuropas heutequartalslüge Freihandel schafft Arbeitsplätze kolumne winfried wolf Nelson Mandela & die deutsche Verantwortung für das Apartheid-Regime welt & wirtschaft P. SchreinerTTIP – Entdemokratisierung & Sozialabbau durch die Hintertür TTIP: Interview mit P. Eberhardt von Corporate Europe Observatory W. WolfChinas unaufhaltsamer Aufstieg im globalen Konzern-Monopoly R. HickelÖkonomie-Nobelpreis: „Preis der Gegensätze“ S. GerhardtUS-Eliten streiten über ihren Staat soziales & gegenwehr G. SchmidtMexikanische Lehrkräfte protestieren weiter G. FülberthMindestlohn feminismus & ökonomie G. Notz„Alleinstehende“ Frauen: Zwischen Selbstverwirklichung & Armut H. BulsWeibliche Altersarmut spezial: die ökonomie osteuropas heute H. Hofbauer„Ostpartnerschaft“ endet am Dnjestr C. MedveSoziale & sozialpolitische Krisen in Osteuropa T. KoniczPolen: Im Bann der Semiperipherie G. Kerényi & S. ZimmermannQuo vadis Ungarn? W. WolfEU-Autoindustrie: Verlagerung von West nach Ost lunaluna V. LöschDie Frank Underwoods haben die Schlacht noch nicht gewonnen energie · umwelt · verkehr B. Knierim20 Jahre Bahnreform in Deutschland E. HappeBrief eines Eisenbahners an die Süddeutsche Zeitung der subjektive faktor S. HolzwarthKontext TV – die anderen Nachrichten geschichte & ökonomie T. KuczynskiTatsächliche & angebliche Funktionen von Markt & Plan kultur & gesellschaft S. GerhardtSolidarisch arbeiten – Ein Buch zum Versuch M. LupinskyDie neuen Abenteuer des Don Q. zeit & ort S. GerhardtGuangzhou: Lieferservice für den Weltmarkt seziertisch nr. 161 G. FülberthAusgespart