Lunapark21 abonnieren

Lunapark21 erscheint vierteljährlich als vierfarbig gedruckte Zeitschrift mit etwa 80 Seiten. 
Sie können das aktuelle Heft und ältere Hefte – soweit vorhanden – als Einzelheft bestellen (per Email unter Angabe der gewünschten Heftnummer/n), oder ein Abo abschließen. Die verschiedenen Abo-Möglichkeiten im Überblick.

Zur Abobestellung siehe weiter unten das FORMULAR

Normalabo4 Hefte/Jahr Deutschland/Österreich30 Euro
Normalabo alle Länder außer D & AT4 Hefte/Jahr34 Euro
SozialaboAzubis, Studierende, Harz IV16 Euro
Förderabo Silber4 Hefte/Jahr50 Euro
Förderabo Gold4 Hefte/Jahr100 Euro
Online-Abo4 Hefte/Jahr24 Euro
Geschenk-Abo
Bei Geschenkabos erfolgt keine automatische Verlängerung. Nach der Zustellung des 4. Heftes werden Sie vom Auslaufen des Geschenkabos informiert und haben die Möglichkeit zur Verlängerung
4 Hefte/Jahr30 Euro
Einzelhefte: 7,50 Euro zuzüglich Porto

Einzelheft-Bestellungen – wenn  es sich nicht um ein Probe-Ex. handelt – bitte per E-Mail an: heinoberg38@gmail.com  


Abokündigungen:
HIER können bestehende Abos gekündigt werden. 
Mit diesem Online-Formular wird ein bestehendes Abonnement von Lunapark21 abbestellt. Die Antwort wird an den Vertrieb weitergeleitet, der die Kündigung schriftlich bestätigt. Bei Neuabos besteht eine Mindestbezugsdauer von 1 Jahr. Danach können unbefristete Abos auch mit Monatsfrist gekündigt werden. Die Differenz zum Jahresabo wird bei außerordentlicher Kündigung erstattet.


Probehefte

Bestellungen von Gratisprobeheften bitte HIER über ein Online-Formular eingeben. Das Gratisangebot schließt die beiden letzten Ausgaben nicht ein. Als Gratisprinthefte sind wegen der großen Nachfrage nicht mehr alle Ausgaben lieferbar. Als PDF können wir alle Hefte ab Nr. 27 unentgeltlich zusenden. Bei Printprobeheften, die für das Ausland bestimmt sind, müssen wir die Portokosten in Rechnung stellen.


Bei Abschluss eines Abos können im Formular folgende Begrüßungsgeschenke ausgewählt werden:

  • Nikos Chilas/Winfried Wolf: Die griechische Tragödie · Rebellion, Kapitulation, Ausverkauf (232 S.)
  • Georg Fülberth: Explorationen · Politische Publizistik aus drei Jahrzehnten (207 S.)
  • Hannes Hofbauer: Die Diktatur des Kapitals · Souveränitätsverlust im postdemokratischen Zeitalter (219 S.)
  • Thomas Kuczynski: Geschichten aus dem Lunapark · Historisch-kritische Betrachtungen zur Ökonomie der Gegenwart (127 S.)
  • Gisela Notz: Genossenschaften. Geschichte, Aktualität und Renaissance, Stuttgart: Schmetterling 2021, (266 S.)
  • Winfried Wolf: abgrundtief + bodenlos · Stuttgart 21 und sein absehbares Scheitern (319 S.)
  • Klaus Gietinger: Kapp-Putsch 1920 · Abwehrkämpfe · Rote Ruhrarmee (328 S.)
  • Bernd Köhler: Nachrichten vom Untergrund (192 S.)
  • Bernhard Knierim: Ohne Auto leben (176 S.)
  • Carl Waßmuth/Winfried Wolf: Verkehrswende. Ein Manifest (199 S.)
  • Jörg Rösler: Abgewrackt (295 S.)
  • Bernhard Knierim: Essen im Tank (240 S.)
  • Georg Fülberth: Unter der Lupe (200 S.)
  • Kreilinger/Wolf/Zeller: Corona, Krise, Kapital (277 S.)
  • Winfried Wolf: Mit dem Elektroauto in die Sackgasse. Warum E-Mobilität den Klimawandel beschleunigt (216 S.)
  • Winfried Wolf, Verkehr, Umwelt, Klima. Die Globalisierung des Tempowahns (520 S.)

Bei Änderungen der Lieferanschrift für Abos bitten wir um Mitteilung an heinoberg38@gmail.com 


Zur Erleichterung des Vertriebs bitten wir künftig für Neuabos das folgende Online-Formular zu nutzen.

Bitte geben Sie uns wegen des geringeren Verwaltungsaufwands nach Möglichkeit eine Einzugsermächtigung über den Abobetrag. Alternativ nehmen wir Zahlungen als Überweisung entgegen. Bitte füllen Sie das unten stehende Formular vollständig aus und senden Sie es ab.